Indra als Arrangeur und Komponist

Indra schreibt als Komponist und Arrangeur für Chöre, A-cappella-Gruppen und Vokalensembles aller Art, besonders im Bereich Pop, Rock und Jazz. Seine Arbeit zeichnet sich durch besondere Vielfalt aus: Filmmusikalische und melancholische, aber auch internationale Klänge wie asiatische oder skandinavische Sounds, tauchen in seinen Werken auf. Die Kompositionen und Arrangements reichen vom Anfängerniveau bis hin zu internationalem Profilevel und sind auf jede einzelne Gruppe zugeschnitten.

Zu Indras Referenzen im A-cappella Pop-Bereich zählen seine Arrangements für das mit der Goldenen Schallplatte prämierte Album von Club for Five (Warner Music Finnland), als auch die Kompositionen für die Vocalband Sonic Suite. Auch das ECHO-Award ausgezeichnete Klassik-Chor-Label Rondeau Productions der Gruppe „Octavians“, deren Album im August 2013 erschien, wurde durch seine Titel bereichert.

Im Chorbereich hat er für den international renommierten Frauenchor Philomela komponiert, das Stück Loves Mind wurde in Finnland welturaufgeführt. Erst kürzlich wurde Indra mit dem Kompositonspreis vom Deutschen Chorverband ausgezeichnet.

 
Indra
 
Home|News Workshops|Coachings Künstler Konzerte Bewerben? Kontakt xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Künstler
Impressum Sitemap | deutsch english français español polski nederlands türkçe česky Русский 中文 xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx